Fonden Gamle Sønderho

Die alten Fanø Trachten

Die Frauen haben ihre feinen Trachten angezogen.

Dem Fonds gehört eine große Trachtensammlung, die amSønderhotag getragen werden und die zu Hochzeiten, Konfirmationen und zu festlichen Gelegenheiten ausgeliehen werden können.



Die erste Frau trägt eine feine Sonntagstracht aus schwarzer Seide mit Baumwolltüchern (Schals) um Kopf und Hals.


Die nächste twei Frauen trägt Festtracht aus Seide und dazu ein Seidentuch.


Die nächste Frau hat ihre feine Sonntagstracht angezogen, welche aus einem velour "nattrøje” und einer Seidenschürze besteht. Dazu trägt sie Baumwolltücher um Kopf und Hals.


Alle vier Trachen haben Silberknöpfe und bestickte Rosenbrordüren. Die beiden Frauen in Festtracht tragen außerdem Gürtel mit Silberschnallen.


Unter den Schürzen tragen die Frauen plissierte Wollröcke.


Klicken Sie auf Fliesen, um Fotos und Beschreibungen der Trachtensammlung (Fotoserien sind werden geprüft).


Sehen Sie hier mehr über Fanø Trachten.


Ausstellung

Zu denken gebend Ausstellung, Fanø Kunstmuseum 2015: A scarf is a scarf is a scarf. 

Fonden Gamle Sønderho, Landevejen 98, Sønderho 
DK 6720 Fanø, Dänemark info@fondengamlesonderho.dk
Design og system: Therese Vendelhaven